Homestay-Agentur

Wie funktioniert unser Homestay-Praktikum?

Wenn Sie oder Ihr Vertreter (z. B. Ihr Verwandter, Ihre Schule oder Ihr Vertreter) eine Online-Homestay-Bewerbung einreicht, wird IHA einen lokalen oder nationalen Homestay-Koordinator beauftragen. Sie oder er wird Folgendes tun:

    1. Arbeitet mit Ihrer Bewerbung zusammen und spricht alle Bedenken, Fragen und Vorlieben von Gastfamilien an.
    2. Bereiten Sie ein Profil von Ihnen und Ihrer Anfrage vor und senden Sie es an die Gastfamilien in der gewünschten Region. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Bewerbung vollständig ist.
    3. Helfen Sie bei der Suche und finden Sie eine geeignete und günstigste Unterkunft in der Nähe von Schule oder Arbeitsplatz, wenn möglich.
    4. Bereiten Sie die Angebote vor und senden Sie sie per E-Mail an Ihren Posteingang, vorzugsweise mehr als einen Homestay-Vorschlag zum Vergleichen.
    5. Wenn Sie ein Homestay-Angebot buchen möchten, hilft Ihnen das Hotel bei der Reservierung der Gastfamilie.
    6. Die Vorauszahlung beträgt in der Regel bis zu 20% für Langzeitaufenthalte. Ein Teil der Vorauszahlung ist nach Abzug der Servicegebühr von den gesamten Kosten für die Gastfamilie abzugsfähig.
    7. Helfen Sie bei der Einrichtung eines erschwinglichen Zahlungsplans mit Ihrem Gastgeber und unterschreiben Sie zu diesem Zweck eine angemessene Buchungsvereinbarung mit Ihrem Gastgeber.
    8. Wenn alles festgelegt ist, wird sie / er Sie direkt mit Ihrem Gastgeber verbinden, um Ihre Ankunftspläne zu bestätigen; dh Startdatum und -zeit bei der Gastfamilie.
    9. Wird nach Ihrer Ankunft bei Ihnen und Ihrer Gastfamilie nachfragen, um die Zufriedenheit zu gewährleisten.
    10. Ihr Koordinator wird Sie auch kontaktieren, um Ihre Erfahrungen mit der Gastfamilie zu überprüfen.

Jetzt bewerbenWerden Sie Gast in einer Gastfamilie