Gastfamilieneintrag

Homestay-Preise beginnen bei:

Nur Zimmer
keine Mahlzeiten> aus
$175
eine Woche
nur Zimmer

Privatraum

W-lan

Küche

Nur Frühstück
eine Mahlzeit> von
$200
eine Woche
Bed & Breakfast

Privatraum

W-lan

Frühstück

Vollpension
drei Mahlzeiten> von
$250
eine Woche
drei Mahlzeiten

Privatraum

W-lan

3 Mahlzeiten

** Alle Homestay-Host-Placements unterliegen einer Mindestbuchungsgebühr von 5% für Langzeitaufenthalte und bis zu einer maximalen Buchungsgebühr von 10% für Kurzzeitaufenthalte. Die Buchungsgebühr, die das 24/7 Buchungssystem, das Support-Team, die Banktransaktionen und die Marketingkosten deckt, die wir teilweise für die Unterstützung unserer Gastfamilien und Hausbesitzer bereitgestellt haben.

Warum listen Sie Ihre Gastfamilie bei uns auf?

  1. Listen Sie Ihre Gastfamilie kostenlos auf oder upgraden Sie sie für ein kleines Abonnement.
  2. Regelmäßige Vorführung von Homestay-Studenten und Buchungshilfe.
  3. Erhalten Sie Informationen zu Schülern oder Gästen, bevor Sie jemanden akzeptieren.
  4. Füllen Sie Ihr Homestay-Angebot in wenigen Minuten aus und überlassen Sie den Rest uns.
  5. Wenn ein Student interessiert ist, wird sich ein Koordinator mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir begleiten uns, um Gastgeber zu werden!

  • Gastgeber für Studenten zu werden, ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, weltweite Freundschaften zu schließen und gleichzeitig zusätzliche Einnahmen zu erzielen, um die Kosten für zu Hause, die Kosten für Essen und einige Nebenkosten auszugleichen.
  • Wenn Sie es genießen, Ihr Zuhause mit Schülern zu treffen und zu teilen und sie Ihrer Familie, Ihren Freunden und Ihrem Lebensstil vorzustellen, dann sind Sie auf dem besten Weg, Gastgeber einer Gastfamilie zu werden.
  • Wenn Sie ein extra eingerichtetes und komfortables Zimmer und eine fröhliche Umgebung haben, dann haben Sie die Anforderungen der Agentur erfüllt. Jedes Zimmer muss ein komfortables Bett mit sauberer Bettwäsche, guter Beleuchtung, Schreibtisch und Stuhl, Schrank, einer Tür und einem Fenster mit Schatten für die Privatsphäre der Schüler bieten.
  • Bei der Unterbringung in einer Gastfamilie müssen Grunddienstprogramme und WLAN in einem Gastfamilienpreis enthalten sein, den Sie einem Schüler anbieten. Für die meisten Studenten heutzutage betrachten High-Speed-Internetzugang als so wichtig wie Wasser in Ihren Wasserhähnen.
  • Alle Mitglieder Ihres Haushalts sollten in der Lage sein, die Schüler willkommen zu heißen, sie können jederzeit Englisch sprechen, wenn der Schüler anwesend ist, und in der Lage sein, ihnen auf jede erdenkliche Weise zu helfen. Sie sollten in der Lage sein, die Schüler zu treffen, wenn sie zu Ihnen nach Hause kommen und sie in Ihrer Nähe und in Ihrer Nachbarschaft zeigen können.
  • Bitte vermeiden Sie, dass sich ein Student am ersten Tag verirrt oder telefonisch nicht erreichbar wird, falls er sich in der Stadt noch verirrt. Stellen Sie sicher, dass der Schüler eine gute Karte, eine private Adresse oder eine Kontaktkarte hat, bevor er das erste Mal allein ausgeht.
  • Im Rahmen eines guten Gastgebers sollten Sie in der Lage sein, den Schülern Ratschläge zu geben, wie sie in der Gegend sicher bleiben können, wie sie zur Schule oder zum College fahren, wo sie zusätzliche Lebensmittel, Snacks oder Kleidung kaufen können. Informieren Sie sie über die besten Möglichkeiten, das öffentliche Nahverkehrsnetz in Ihrer Stadt für schnellere und leichtere Arbeitswege zu nutzen.
  • Geben Sie ihnen Informationen über Sehenswürdigkeiten und interessante Orte zu sehen, wäre auch sehr hilfreich. Fügen Sie sie in lustige Aktivitäten mit Ihrer Familie ein, wenn Sie können. Einige Schüler können sich möglicherweise für diese Aktivitäten anmelden und ihre eigenen Kosten bezahlen.